Wie Sie GitLab mit Ihrer Jira Cloud Instanz verbinden | Actonic GmbH

Wie Sie GitLab mit Ihrer Jira Cloud Instanz verbinden

GitLab ist ein äußerst effektives Versionsverwaltungssystem, das vor allem für Projekte in der Software- und Webentwicklung verwendet wird. Das Version Control System (VCS) hilft Ihnen dabei, effizient und agil an Ihren Projekten zu arbeiten, da es Ihnen ermöglicht, auch mit mehreren Entwicklern zeitgleich an einem Projekt zu arbeiten.

Nutzer der Projektmanagement Software Jira von Atlassian können in besonderem Maße von GitLab profitieren. Die beiden agilen Tools lassen sich miteinander verbinden und erleichtern dabei Ihren Entwicklungsprozess immens. Sobald Sie Ihr GitLab-Projekt in Ihre Jira-Instanz integriert haben, können Sie automatisch Aktivitäten zwischen dem GitLab-Projekt und allen Ihren Projekten in Jira erkennen und miteinander vergleichen.

In unserem Artikel erklären wir Ihnen, wie Sie GitLab mit Jira verbinden und geben Ihnen dazu eine praktische Schritt-für-Schritt-Anleitung an die Hand. Dabei zeigen wir Ihnen alle nötigen Steps in der Jira Cloud und auch in GitLab auf.

Eine praktische Anleitung zur effektiven Verbindung der beiden agilen Tools

Voraussetzungen

A) Sie haben eine bestehende GitLab Instanz und die Administratorrechte für diese Instanz.

B) Sie haben eine bestehende Jira Cloud Instanz und die Administratorrechte dafür.

GitLab mit Jira Cloud verbinden – So gehen Sie in Jira Cloud vor

Installation der App

  1. Gehen Sie zu Ihren Einstellungen in Jira Cloud.
  2. Klicken Sie auf „Find new apps”.
  3. Geben Sie in das Suchfeld „GitLab” ein.
  4. Klicken Sie auf „GitLab.com for Jira Cloud”.
  5. Installieren Sie die App auf Ihrer Instanz.

Start der App

  1. Gehen Sie zu „Manage apps”.
  2. Klicken Sie auf den nach unten zeigenden Pfeil bei „GitLab for Jira (gitlab.com)”, um die App Details anzuzeigen.
  3. Klicken Sie auf „Get started”.

Optional: Prüfen Sie, ob Ihre lose Verbindung zu GitLab funktioniert

Wenn Sie als „@Beispielnutzername” angemeldet sind, ist Ihre Verbindung zu GitLab vorhanden.

Wenn nicht:

  1. Klicken Sie auf „Add namespace”.
  2. Verknüpfen Sie die entsprechende GitLab-Instanz, die Sie verlinken möchten, indem Sie auf „Link” klicken.

Die Anbindung auf der Seite von Jira Cloud ist nun abgeschlossen.

So gehen Sie auf GitLab vor

  1. Besuchen Sie Ihre GitLab Instanz und überprüfen Sie, ob Sie im richtigen Projekt sind. Wenn nicht, wechseln Sie über „Menu” oben dorthin.
  2. Klicken Sie auf „Settings”.
  3. Klicken Sie auf „Integrations”.
  4. Wählen Sie die Jira-Integration und klicken Sie auf „Jira”.

Optional: Ändern Sie die Standardeinstellungen auf Ihre benutzerdefinierte Lösung

Nachdem Sie den Schritt 4 ausgeführt und auf „Jira” geklickt haben, erhalten Sie die Ansicht, die im nachfolgenden Screenshot angezeigt wird. Füllen Sie die im Screenshot markierten Felder folgendermaßen aus:

  1. Web-URL: Geben Sie die URL Ihrer Jira Cloud-Instanz ein. Verwenden Sie das Format: https:// <your instance> .atlassian.net.
  2. Username or E-Mail: Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein.
  3. Enter new password or API token: Geben Sie Ihr API-Token ein. Wie Sie ein API-Token erhalten, erklären wir Ihnen unten im nachfolgenden Abschnitt.
  4. Test settings Button: Testen Sie Ihre Einstellungen mit dem „Test settings”-Button. (Dieser Schritt ist optional).
  5. Save chaneges Button: Speichern Sie Ihre Änderungen, indem Sie auf diesen Button klicken, nachdem Sie alle Anmeldeinformationen eingefügt haben.

Die Verbindung auf der Seite von GitLab ist nun abgeschlossen.

Zu 3. Enter new password or API token – So erhalten Sie Ihr API-Token

  1. Besuchen Sie id. atlassian. com/manage-profile/security/api-tokens.
  2. Klicken Sie auf „Create API token”.
  3. Beschriften Sie das API-Token nach Ihren Wünschen (z. B. „Git token”).
  4. Kopieren Sie Ihr neues Token. Vorsicht: Nach dem Schließen dieses Fensters können Sie es nicht nochmals einsehen und müssen ggf. ein frisches Token erstellen.

Ergebnisse & Features

Wenn Sie GitLab und Jira zusammen verwenden, können Sie die Features, die GitLab für Ihre Jira-Issues hat, in Jira unter dem dadurch neu erzeugten Feld „Development” einsehen.

Dieses Feld zeigt Ihnen alle Informationen zu Ihrem Git-Projekt an, welches Sie kürzlich aktiviert haben (vgl. Informationen im nachfolgenden Screenshot).

Ihre Möglichkeiten durch GitLab Verweise – Ein schneller Überblick

Mit dem Issue-Key und „#” können Sie Verweise zu Jira in Ihr GitLab einbinden. Achtung: Hierzu müssen die richtigen Optionen gesetzt werden, um mehrere Aktionen zu ermöglichen. Siehe den zweiten Screenshot unter „So gehen Sie auf GitLab vor”.

2 Beispiele

Commit Message

Eingabe

Ergebnis

XTP-13 #comment Ich bin ein Kommentar

„Ich bin ein Kommentar” wird auch im Jira-Issue als Kommentar im unteren Teil erscheinen.

XTP-13 #in-progress

Der Workflow Status von XTP-13 wird von „ToDo” zu “In Progress” verschoben.

 

Noch Fragen? Kontaktieren Sie uns immer gerne zu allen Fragen, die Sie zur Verbindung von GitLab mit Jira Cloud und allen weiteren Atlassian Themen haben. Schreiben Sie uns dafür schnell und einfach über die untenstehende Kontaktbox!

Sie möchten
mehr erfahren?

Kontaktieren Sie unsere Experten zur Beantwortung Ihrer individuellen Fragen.

Unverbindlich
anfragen