Projektfortschritte einfach tracken und Stakeholdern transparent präsentieren | Actonic GmbH

Projektfortschritte einfach tracken und Stakeholdern transparent präsentieren

Als Projektmanager*in wollen nicht nur Sie selbst up to date über offene Projekte sein, Sie sind auch sämtlichen Stakeholdern gegenüber verpflichtet, regelmäßige Updates zu liefern. Daher fällt das Verfassen eines Projektstatusberichts unter eine der wesentlichen Aufgaben des Projektmanagements.

Denn je mehr Projekte Sie verwalten, umso anspruchsvoller und umfangreicher ist auch Ihr Aufgabengebiet. Welche Ziele sind bereits erreicht? Welche Projekte sind noch offen? Wie sind die Prioritäten gelagert? Und welches Projekt rückt dem Fälligkeitsdatum gefährlich nahe?

Ein verlässliches Tool zum Projektstatus erleichtert Ihnen ungemein, zukünftige Risiken einzuschätzen und Hindernisse im Projektmanagement zu bewältigen. Dafür stellen wir Ihnen den Projektstatusbericht von Report Builder für Jira vor.

Was ist ein Projektstatusbericht?

Ein Projektstatusbericht liefert den perfekten Überblick darüber, in welchem Status sich Ihre Projekte derzeit befinden. Dadurch können Sie Budgets besser kalkulieren und Fristen einplanen. In einem Projektstatusbericht werden Projekte dargestellt, die bald fällig oder bereits überfällig sind. Das Ziel eines solchen Berichts ist es, allen Beteiligten vollste Transparenz über den Projektfortschritt zu ermöglichen und damit Probleme zu verhindern, bevor sie eigentlich auftreten.

Effektives Projektmanagement mit Report Builders Projektstatusbericht

Reporting Software wird Ihre Berichterstattung revolutionieren. Filtern Sie mit wenigen Klicks, welche Informationen Sie anzeigen wollen und lassen Sie sich die neuesten Daten automatisch aktualisieren. Report Builder von Actonic ist ein solches Tool, das neben vielen anderen Berichtstypen auch den Projektstatusbericht beinhaltet.

Hierbei handelt es sich um einen Scripted Report, das bedeutet, dass Sie Ihren Bericht ganz individuell mit HTML und JavaScript eigenständig anpassen und genau nach Ihren Anforderungen gestalten können.

So erstellen Sie Ihren Projektstatusbericht mit Report Builder

Schritt 1: Navigieren Sie zum Berichtsmodul von Report Builder, dann zu Create Report (1) und wählen Sie unter den grau umrandeten Berichtstypen den Projektstatusbericht aus (2).

Schritt 2: Die Bearbeitungsmaske des Berichts öffnet sich und Sie können Ihr Projekt auswählen.

Schritt 3: Nachdem wir die Ansicht aktualisiert haben, sieht sie in unserem Beispiel wie folgt aus:

Schritt 4: Nach dem erstmaligen Speichern des Berichts erscheint die Schaltfläche zum detaillierteren Bearbeiten. Klicken Sie auf das Stift-Symbol, um alle Vorteile des Scripted Reports zu genießen.

Schritt 5: Jetzt können Sie mit unterschiedlichen Kategorien und wenigen Klicks den Output visuell anpassen.

Schritt 6: Für besonders individuelle Anforderungen Ihres Unternehmens besteht die Möglichkeit, den Code anzupassen und zu speichern.

Wenn Sie mit Ihrem Bericht zufrieden sind, können Sie ihn mit anderen teilen oder in Excel, CSV oder PDF exportieren.

Leistungsstarkes Projektmanagement mit dem Report Builder Projektstatusbericht

Als Projektmanager*in wissen Sie, wie essenziell eine regelmäßig aktualisierte Berichtserstattung ist. Nur dank transparenter Projektstatusberichte sind alle Beteiligten stets über sämtliche Fortschritte im Bilde.

Die Verwendung von Software zur Berichtserstellung spart nicht nur Zeit, sondern ermöglicht es Ihnen darüber hinaus, Berichte automatisch zu aktualisieren und fehlerfreie Ergebnisse zu liefern.

Die Vorteile von Report Builders Projektstatusbericht

  • Vordefinierte Filter, um gewünschte Informationen anzuzeigen

  • Ansprechende visuelle Darstellung mit wenig Aufwand

  • Berichte einfach erstellen und Stakeholder informieren

  • Sofortige Aktualisierung geänderter Daten

  • Ideale Anpassung durch die Scripted Reports Funktion

Unsere Anleitung gibt Ihnen eine Vorstellung, wie Sie in Zukunft Ihre Projektstatusberichte noch effizienter erstellen können. Testen Sie Report Builder noch heute absolut kostenfrei und profitieren Sie nicht nur von diesem Berichtstyp, sondern von vielen weiteren.

Ein Tool, unzählige Möglichkeiten.

Überzeugen Sie sich selbst!

Sie möchten
mehr erfahren?

Kontaktieren Sie unsere Experten zur Beantwortung Ihrer individuellen Fragen.

Unverbindlich
anfragen