Maßgeschneiderte Jira Berichte mit Report Builder - Wie Sie mit unserer App Jira Custom Reports erstellen | Actonic GmbH

Maßgeschneiderte Jira Berichte mit Report Builder – Wie Sie mit unserer App Jira Custom Reports erstellen

Planung, Durchführung, Steuerung und Realisierung von Projekten sind die wichtigsten Aufgaben im Projektmanagement. Seine verwendeten und freien Ressourcen zu kennen, ist hierbei das A und O eines jeden kompetenten Projektmanagers. Die unter Projektmanagern äußerst beliebte agile Software Jira von Atlassian unterstützt Sie dabei, diese Aufgaben auf effiziente und effektive Weise zu meistern und bietet Möglichkeiten, zeitliche Ressourcen zu tracken.

Um die Planung und Steuerung von Projekten bei Verwendung von Jira zu verwirklichen, bietet das Atlassian-Ökosystem eine nützliche Lösung: Report Builder. Die Jira Time Tracking App hilft Ihnen dabei, aufgewandte Zeit für Projekte zu messen, dadurch Ihren Fortschritt sowie Ressourcen zu planen und Kundenprojekte zu fakturieren. Ein besonderes Highlight der Jira Reporting App ist ihre eingebaute Funktion Custom Reports durch HTML und JavaScript zu erstellen.
In diesem Artikel zeigen wir Ihnen durch praktische Einblicke diese Custom Reports Funktion. Wir werden Ihnen dadurch in fünf simplen Schritten demonstrieren, wie Sie mit unserer App schnell und einfach Jira Custom Reports erstellen können.

Schritt 1: Wählen Sie Ihren gewünschten Scripted Report aus

Zum Scripted Reports Bereich der App gelangen Sie, indem Sie links den Bereich „Berichte“ auswählen und oben im Reiter „Bericht erstellen“ auswählen. Hier sehen Sie alle Berichte, die Sie mit Report Builder erstellen können. Die gelb umrandeten Berichte sind die „Quick Reports“, durch die Sie mithilfe von Vorlagen schnell Berichte erstellen können. Die grau umrandeten Berichte sind die „Scripted Reports“, mit denen Sie mittels HTML und JavaScript Ihre Berichte individuell gestalten können. Wählen Sie hier Ihren gewünschten „Scripted Report“ aus.

Schritt 2: Wählen Sie die gewünschten Berichtsparameter aus

Report Builder bietet Ihnen eine große Zahl von Scripted Reports, wie zum Beispiel den Projekt Status Report, den GANTT Chart Report oder den Lead Time Report. Als Beispiel für diesen Artikel wird der Bericht „Created vs. Resolved“ dienen. Der Bericht veranschaulicht das Verhältnis von erstellten und erledigten Jira-Tickets. In Form eines Linien- oder Balkendiagramms verbildlicht der Bericht, wie sich die Produktivität verändert hat und ob Ziele erreicht wurden. Der Jira Report basiert auf Ihrer Auswahl an Filtern und dem selektierten Zeitraum.

In allen Report Builder Berichten können für deren Erstellung gewisse Parameter eingegeben werden, die als Basis für den Bericht dienen. Im „Created vs. Resolved“ Bericht können Sie hier den relevanten Zeitraum durch eine Kalenderansicht auswählen:

Dazu haben Sie hier die Möglichkeit mittels des Feldes „Scope (JQL)“ durch JQL die Anzahl an Tickets für den Bericht einzugrenzen.

Die so ausgewählten Tickets bilden nun die Grundlage für den Bericht. Dieser vergleicht die Anzahl von erstellten (grün) und erledigten (blau) Tickets in Ihrem gewünschten Zeitraum durch ein Linien- oder Balkendiagramm.

Der „Created vs. Resolved“ Bericht in Report Builder als Liniendiagramm:

Der „Created vs. Resolved“ Bericht in Report Builder als Balkendiagramm:

Schritt 3: Kopieren Sie Ihren Bericht und wählen Sie ihn bei „Meine Berichte“ aus

Sobald Sie alle gewünschten Daten eingegeben und den gewünschten Bericht erhalten haben, können Sie den Bericht über den „Kopieren“ Button oben rechts zum „Meine Berichte“ Bereich hinzufügen. Wählen Sie den Bericht hier aus und klicken Sie oben auf „Bearbeiten“. So erhalten Sie die folgende Ansicht:

Schritt 4: Passen Sie Ihren Custom Report mittels HTML oder JavaScript an

Wählen Sie oben im Reiter „Vorlage” aus. Nun können Sie den HTML Code einsehen, auf dem der Bericht basiert, und diesen nach Ihren Wünschen anpassen. Somit können Sie hier das Design sowie die angezeigten Informationen verändern. In der Vorschau wird Ihnen gezeigt, wie der Bericht aussehen könnte.

Im Reiter „Vorlage” Skript können Sie den zugrundeliegenden JavaScript-Code bearbeiten und auch dadurch Ihren Bericht nach Ihren individuellen Wünschen gestalten.

Schritt 5: Exportieren Sie Ihren Bericht

Über den „Exportieren“ Button oben können Sie nun Ihren fertigen Bericht als PDF, JSON Export oder zu einem Microsoft Teams Channel exportieren. Den so erstellten Bericht können Sie nun zur Analyse Ihres Projektmanagements verwenden.

Lieber live?

Jetzt unser Tutorial zum Artikel anschauen:

Neugierig?

Lernen Sie mehr über Report Builder in unserem kurzen Produktvideo:

Report Builder ist unser „Schweizer Taschenmesser“ des Reportings in Jira, mit dem es möglich ist jeden Bericht, den Sie sich vorstellen können, zu erstellen.

Testen Sie unseren „Alleskönner“ für 30 Tage kostenlos und machen Sie sich jetzt Ihr eigenes Bild:

Sie möchten
mehr erfahren?

Kontaktieren Sie unsere Experten zur Beantwortung Ihrer individuellen Fragen.

Unverbindlich
anfragen