GDPR (DSGVO) and Security für Jira | Actonic – Unfolding your potential

GDPR (DSGVO) and Security für Jira

Ihr komplettes Toolkit, um auf einfache und schnelle Weise vollständig DSGVO-konform zu werden. Verwenden Sie die unten beschriebenen Funktionen, um Mitteilungen zu erstellen und zu bearbeiten, Einwilligungen zu erhalten, persönliche Benutzerdaten zu anonymisieren, Regeln für die Automatisierung festzulegen, auf Statistiken zuzugreifen und vieles mehr – alles, was Sie brauchen, um sich bezüglich der Datenschutzgrundverordnung abzusichern.

Für Jira Server, Jira Service Desk und Data Center verfügbar.

Video

Screenshots

consent
Zustimmung einholen

Erstellen Sie einfach anpassbare Mitteilungen (z. B. Nutzungsvereinbarungen und Benachrichtigungen) und erhalten Sie die Einwilligungen, die Sie benötigen.

data_rules
Datenregeln

Definieren Sie Datenverarbeitungsregeln, um sicherzustellen, dass Sie keine persönlichen Daten verpassen, die bereinigt (oder sogar gelöscht) werden müssen.

data_cleaner
Datenbereinigung

Finden Sie alle von Ihnen gespeicherten und verarbeiteten persönlichen Daten (E-Mail-Adressen, Telefonnummern, Sozialversicherungsnummern, Kreditkartennummern, usw.) auf Knopfdruck.

statistics
Zugriffsstatistik

Im Falle einer Sicherheitsverletzung können Sie mit unserem Tool alle Aktivitäten des Hackers nachverfolgen (welche Inhalte er gesehen hat und auf welche Projekte er Zugriff hat).

profiles_visibility
Profilsichtbarkeitseinstellungen
  • Einwilligung einholen: Erstellen Sie einfach anpassbare Mitteilungen (z. B. Nutzungsvereinbarungen und Benachrichtigungen) und holen Sie sich die Einwilligungen, die Sie benötigen.
  • „Recht auf Löschung”: Verwenden Sie einfache JQL-Abfragen und anonymisieren Sie persönliche Daten in Jira, ohne wertvolle Informationen löschen zu müssen. Sehen Sie eine Vorschau der Änderungen vor der permanenten Anonymisierung;

Standardmäßig implementierter Datenschutz:

  • Datenbereinigung: Finden Sie auf Knopfdruck alle persönlichen Daten, die Sie speichern und verarbeiten (E-Mail-Adressen, Telefonnummern, Sozialversicherungsnummern, Kreditkartennummern, usw.);
  • Datenregeln: Definieren Sie Regeln und automatisieren Sie Prozesse, um den Datenschutz standardmäßig zu gewährleisten. Löschen Sie beispielsweise monatlich Finanzberichte, löschen Sie persönliche Daten rechtzeitig usw.;

Zwei unverzichtbare Tools für Datenschutzbeauftragte:

  • Zugriffsstatistiken: Verfolgen Sie die Aktivitäten bestimmter Benutzer und sehen Sie auf welche Bereiche sie Zugriff haben;
  • Berechtigungsüberwachung: Verfolgen Sie alle Änderungen in Bereichen und globalen Berechtigungen in Confluence. Sehen Sie beispielsweise, wer wann Zugriff auf einen Benutzer gewährt hat, und rufen Sie den Verlauf der Rechte für jeden Benutzer ab.

Alle unsere Apps
im Atlassian Marketplace:

WhatsApp-Chat
Please accept our privacy policy first to start a conversation.